--- Freitag, 2. Dezember, 19 Uhr - Hybrid-Lesung mit Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer, der sein Buch Medizin verändern vorstellt.---

Populismus, Fake News, Lügenpresse

Warum erfahren Vereinfachungen so viel Resonanz?


Kursnummer S101A152H
Beginn
Dienstag, 17.01.2023, 19:00 - 20:30 Uhr
Status

Präsenz: Anmeldung möglich

Online: Anmeldung möglich
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin (2 Unterrichtseinheiten)
Außenstelle Heilbronn
Kursleitung Mike Karst
Kursort Präsenz vhs, Deutschhof, Kirchbrunnenstr. 12
Die Stunde der Vereinfacher kommt, wenn die Welt komplizierter wird: Digitalisierung und Globalisierung werfen bestehende Ordnungen durcheinander und gesellschaftliche Spannungen steigen. Während die Technik ein Treiber dieser Entwicklung ist, versuchen wir sie gleichzeitig zu nutzen, um das Problem zu lösen.
In diesem Durcheinander müssen wir beobachten, wie Verschwörungstheorien, alternative Fakten und Populismus eine Blüte erleben. Wie genau kommt es dazu, was sind die technischen und menschlichen Muster hinter diesen Entwicklungen - und warum ist das Ganze vielleicht gar nicht so schlimm, wie wir denken?


In Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Heilbronn


Sie haben sich für einen Hybrid-Kurs angemeldet. Bei einer Online-Teilnahme erhalten Sie den Zugangslink rechtzeitig vor Kursbeginn!

In den Warenkorb legen (Präsenz oder Online. Siehe Status oben)

Datum
17.01.2023
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Kirchbrunnenstr. 12, 74072 Heilbronn



Kontakt  


Volkshochschule Heilbronn gGmbH

Kirchbrunnenstraße 12

74072 Heilbronn

Service  


    07131 9965 0

   07131 9965 65

   info@vhs-heilbronn.de



Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozent*innen!

Öffnungszeiten der Information  


Montag bis Donnerstag
9.30 - 13 Uhr und 14 - 18 Uhr

Freitag 9.30 - 14 Uhr