--- Gebührenfreie Lesung mit ARD-Experte Udo Lielischkies, der am 14. 12. bei uns sein Buch Im Schatten des Kreml vorstellen wird ---

Vergleichen bis der Arzt kommt

Auswirkungen von Social Media auf die Gesundheit


Kursnummer S300A062D
Beginn
Mittwoch, 23.11.2022, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin (2 Unterrichtseinheiten)
Außenstelle Heilbronn
Kursort Online-Vortrag
Ununterbrochen geben uns die sozialen Medien Einblick in das Leben anderer. Sich dabei nicht zu vergleichen, ist fast unmöglich. Das beste Leben, der fitteste Körper, eine super Krankheitsbewältigung trotz Einschränkungen, ein soziales Netz, das eine*n auffängt: Die Informationsmöglichkeiten sind vielfältig, doch vieles entspricht nicht unserer Realität, und trotzdem erscheint es uns hyperreal. Andererseits können gute Beispiele von Influencer*innen dabei helfen, besser mit Herausforderungen umzugehen und zu motivieren.

Licht und Schatten liegen hier eng beieinander, durch die vielen Informationsmöglichkeiten ist die Autonomie von Patient*innen heutzutage deutlich größer als früher, allerdings steigt damit auch eine teilweise trügerische Kontrollerwartung. Im Vortrag werden diese Zusammenhänge erläutert und Handlungsoptionen aufgezeigt.
Die Referentin Franca Söllner ist als Content Creatorin Expertin in Sachen Social Media.


Kooperation mit dem Landesmedienzentrum-BW: Die Teilnehmenden sind in der Veranstaltung nicht sichtbar und hörbar. Fragen können über die Chat-Funktion an die Referierenden gerichtet werden.

Kurs hat bereits begonnen, Anmeldung nach Rücksprache möglich

Datum
23.11.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
, 00000 Online-Vortrag



Kontakt  


Volkshochschule Heilbronn gGmbH

Kirchbrunnenstraße 12

74072 Heilbronn

Service  


    07131 9965 0

   07131 9965 65

   info@vhs-heilbronn.de



Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozent*innen!

Öffnungszeiten der Information  


Montag bis Donnerstag
9.30 - 13 Uhr und 14 - 18 Uhr

Freitag 9.30 - 14 Uhr