A1 bis B1 Integrationskurse

Was ist ein Integrationskurs?

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge fördert auf der Grundlage des Zuwanderungsgesetzes Integrationskurse. In einem Integrationskurs lernen Sie die deutsche Sprache sowie die wichtigsten Grundlagen der deutschen Alltagskultur kennen.

6 Module Sprachkurs (600 Unterrichtseinheiten)
Ziel
: Deutsch-Test für Zuwanderer A2/B1
1 Modul Orientierungskurs (100 Unterrichtseinheiten) zur deutschen Rechtsordnung, Kultur und Geschichte
Ziel: Test Leben in Deutschland

Jedes Kursmodul (100 Unterrichtseinheiten pro Modul a 45 Minuten) dauert bei einem
Vormittagskurs ca. 4 Wochen, das heißt Sie benötigen ca. 7 Monate für den kompletten
Integrationskurs. Für einen Nachmittagskurs benötigen Sie ca. 9 Monate und für einen Abendkurs ca. 17 bis 18 Monate.

Wer kann einen Integrationskurs besuchen?

Als Neuzuwanderer eines Landes außerhalb der EU sind Sie zur Teilnahme an einem Integrationskurs verpflichtet. Die Kurszulassung erhalten Sie über die Ausländerbehörde.

Als EU-Bürger haben Sie die Möglichkeit einen Integrationskurs zu besuchen. Sie können beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge einen Zulassungsantrag (Berechtigungsschein) stellen. Wir sind Ihnen gerne bei der Antragstellung behilflich. Zur Beratung kommen Sie bitte zu unseren Sprechzeiten.

Anmeldung

Für die Anmeldung zu einem Integrationskurs bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  • Ihren Pass /Ausweis
  • Ihren Berechtigungsschein oder Ihre Verpflichtung zum Integrationskurs
  • Wenn Sie Sozialhilfe, Arbeitslosengeld II oder Asylleistungen beziehen, den aktuellen Nachweis über den Bezug dieser Leistungen

Kosten pro Modul

  • mit Kostenbefreiung: kostenfrei
  • mit Berechtigungsschein: 195,00 €
  • ohne Berechtigungsschein: 330,00 €

(Stand: Juni 2017)

Kündigung und Stornierung

Die Kündigung eines Kurses ist nur nach Abschluss eines Kursmoduls möglich.

Dozenten

Unsere Dozenten haben eine Zulassung vom Bundesamt für Migration und verfügen in der
Regel über langjährige Unterrichtserfahrung und ein Germanistikstudium.

Ihre Ansprechpartner

Doris Abt
Pädagogische Mitarbeiterin
   07131 996523
E-Mail schreiben

Information und Beratung
Sekretariat
   07131 996520
E-Mail schreiben

Kontakt  


Volkshochschule Heilbronn gGmbH

Kirchbrunnenstraße 12

74072 Heilbronn

Service  


    07131 9965 0

   07131 9965 65

   info@vhs-heilbronn.de

Öffnungszeiten  


Montag bis Donnerstag:
09.30 - 13.00 und 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag:
09.30 - 14.00 Uhr

In den Ferien reduzierte Öffnungszeiten