--- Gebührenfreie Lesung mit ARD-Experte Udo Lielischkies, der am 14. 12. bei uns sein Buch Im Schatten des Kreml vorstellen wird ---

Souverän und sicher im Umgang mit Beschwerden


Kursnummer S550A257
Beginn
Mittwoch, 08.02.2023, 09:30 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 210,00 €
inkl. Seminarunterlagen und Bewirtung in den Kaffeepausen
Dauer 1 Termin (8 Unterrichtseinheiten)
Außenstelle Heilbronn
Kursleitung Barbara Schäfer-Ernst
Hinweis Fachkursförderung möglich. Informationen siehe Kursbeschreibung.
Kursort vhs, Deutschhof, Kirchbrunnenstr. 12
Schenken Sie Ihrem Kunden Ihre ganze Aufmerksamkeit und Sie können ihn bald wieder von der Stärke und Qualität Ihres Unternehmens überzeugen! Dieses Training in der Beschwerdebehandlung unterstützt Sie mit Werthaltungen, klaren Qualitätskriterien und hilfreichen Verhaltensregeln - für den Kunden und die eigenen Nerven. Vor dem Hintergrund, dass immer mehr Beschwerden per E-Mail vorgetragen werden, beschäftigen wir uns in erster Linie mit den erfolgreichen Bausteinen in der schriftlichen Antwort. Die erarbeiteten und geübten Prinzipien sind aber auch am Telefon und im persönlichen Kontakt hilfreich.

  • Das passiert, wenn unser Kunde sich ärgert - oder wir uns selbst
  • Mit dem Kunden auf Augenhöhe - das ist gemeint
  • Ruhe bewahren - so geht’s
  • Ärgerliche Kunden betreuen - die Bausteine
  • Üben üben üben - vor allem schriftlich


Fördermöglichkeit
Prüfen Sie unter www.vhs-heilbronn/fachkursförderung, ob Sie Anspruch auf ESF-PLUS Fachkursförderung haben und stellen Sie ggf. einen Antrag auf Co-Finanzierung. Hier finden Sie auch die beiden, für die Antragstellung benötigten, Formulare.
Bitte beachten Sie, dass der Antrag auf Fachkursförderung vor Seminarbeginn bei uns eingegangen sein muss.

Datum
08.02.2023
Uhrzeit
09:30 - 17:00 Uhr
Ort
Kirchbrunnenstr. 12, 74072 Heilbronn



Kontakt  


Volkshochschule Heilbronn gGmbH

Kirchbrunnenstraße 12

74072 Heilbronn

Service  


    07131 9965 0

   07131 9965 65

   info@vhs-heilbronn.de



Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozent*innen!

Öffnungszeiten der Information  


Montag bis Donnerstag
9.30 - 13 Uhr und 14 - 18 Uhr

Freitag 9.30 - 14 Uhr