Berufliche Fortbildung "Mediation": Am Donnerstag, 22. November, um 18.30 Uhr findet in der Cäcilienstraße 54 ein Informationsabend statt.

Bildungszeitgesetz

Bis zu fünf Tage pro Jahr können sich Beschäftigte in Baden-Württemberg zur Weiterbildung vom Arbeitgeber freistellen lassen. Was Sie dazu wissen müssen, lesen Sie hier.

Um das Angebot nutzen zu können, gilt es ein paar Punkte zu beachten:

  • den Antrag auf Bildungszeit müssen Sie direkt beim Arbeitgeber stellen
  • die Freistellung erfolgt unter Fortzahlung des Arbeitsentgeltes
  • die Kosten für Kursgebühren, Material und Anfahrt trägt der Arbeitnehmer
  • das Bildungsangebot muss von einer anerkannten Bildungseinrichtung - wie der Volkshochschule Heilbronn - durchgeführt werden

Für folgende Themenbereiche können Sie Bildungszeit nutzen:

  • berufliche Weiterbildung
  • politische Weiterbildung
  • Qualifizierung zur Wahrnehmung ehrenamtlicher Tätigkeiten

Weitere Informationen zum Bildungszeitgesetz finden Sie unter www.bildungszeitgesetz.de

Aktuelle Bildungszeitangebote der vhs Heilbronn

Fit fürs Büro
4. bis 8. März 2019
J544A004


Business-English kompakt A2/B1
29. Oktober bis 2. November 2018
J406A952
4. bis 7. Februar 2019
J406A954


Konfliktmanagement
7. bis 8. Februar 2019
J500A202

Ihre Ansprechpartner

Simone Schendzielorz
Sekretariat
   07131 996540
E-Mail schreiben





Anmeldung möglich
Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
Bitte Kursinfo beachten
Dieser Kurs ist nicht mehr buchbar
Kurs hat begonnen,
Anmeldung nach Rücksprache möglich
Kurs ist beendet

Kontakt  


Volkshochschule Heilbronn gGmbH

Kirchbrunnenstraße 12

74072 Heilbronn

Service  


    07131 9965 0

   07131 9965 65

   info@vhs-heilbronn.de

Öffnungszeiten der Information  


Montag bis Donnerstag:
09.30 - 13.00 und 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag:
09.30 - 14.00 Uhr

In den Ferien reduzierte Öffnungszeiten