- - - Das gedruckte Herbstprogramm ist erschienen. - - - Es wurde allen Teilnehmer*innen per Post zugesandt, die seit 2019 Kurse gebucht haben. - - - Nutzen Sie unsere kostenlose Einstufungsberatung für Fremdsprachen am 22. September, 16 bis 18 Uhr. - - -

Hier finden Sie die aktuellen Corona-Regeln!

(Informationsstand: 16. August 2021)

Die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg ist am 16.08.2021 in Kraft getreten und tritt am 13.09.2021 außer Kraft. Die Regeln für Volkshochschulen finden sich u. a. in § 15, diese gelten landesweit und unabhängig von der Inzidenz.

Für das offene vhs-Programm gilt:

  • Angebote im Freien sind ohne Einschränkungen zulässig.

  • Bei Angeboten in geschlossenen Räumen gilt die 3-G-Regel, d. h. Personen, die nicht geimpft oder genesen sind, müssen einen tagesaktuellen negativen Schnelltest vorweisen (von der Testpflicht ausgenommen sind Kinder bis einschließlich fünf Jahre sowie Schüler*innen der Grund- und weiterführenden Schulen, an Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) sowie an Berufsschulen).

  • Die vhs ist verpflichtet, die Kontaktdaten der Teilnehmer*innen zu erfassen, damit eine effektive Kontaktnachverfolgung möglich wird. Personen, die diese Erhebung verweigern, dürfen nicht an vhs-Angeboten teilnehmen.

  • Die Corona-Verordnung enthält eine allgemeine Maskenpflicht (medizinische Maske). Diese gilt nicht:

    • im Freien, wenn der Mindestabstand von 1,5 m durchgängig eingehalten werden kann.

    • für Personen, die aus gesundheitlichen oder anderen zwingenden Gründen keine Maske tragen können; dies muss durch ein ärztliches Attest bestätigt werden.

    • bei der Sportausübung (d. h., bei Bewegungskursen keine Maskenpflicht während der Ausübung, aber Maskenpflicht z. B. auf dem Weg zur Matte usw.).

    • bei Prüfungen, wenn für den Zutritt ein Test-, Impf- oder Genesennachweis vorgelegt wird.

  • Es wird dringend empfohlen, die Unterrichtsräume mind. alle 20 Minuten durch Öffnen der Fenster zu lüften.


Die aktuelle Corona-Verordnung finden Sie hier: www.baden-wuerttemberg.de

Mehrsprachige Informationen zur Corona-Schutzimpfung (Termine, verschiedene Impfstoffe, Vorteile und Risiken usw.) finden Sie hier: www.dranbleiben-bw.de

Wichtig: Sofern Sie aus Risikogebieten zurückkehren, sind zwingend die Regelungen der bundesweit geltenden Coronavirus-Einreiseverordnung zu beachten: www.bundesgesundheitsministerium.de

Unsere zentrale Anmeldung und Information im Deutschhof ist ab 6. September zu den üblichen Zeiten für Sie persönlich, telefonisch (07131 9965-0) und per Mail info@vhs-heilbronn.de erreichbar.

Wir freuen uns schon sehr darauf, wieder für Sie da sein zu können!

Zurück

Kontakt  


Volkshochschule Heilbronn gGmbH

Kirchbrunnenstraße 12

74072 Heilbronn

Service  


    07131 9965 0

   07131 9965 65

   info@vhs-heilbronn.de

Öffnungszeiten der Information  


Montag bis Donnerstag
9.30 - 13 Uhr und 14 - 18 Uhr

Freitag 9.30 - 14 Uhr