Startseite

Aktuelles an Ihrer vhs

Und wachsam gr√ľ√üt das M√§nnle

Eine weinliterarische Lesung

 

Mit am√ľsanten Geschichten und Anekdoten erinnert Brigitte Riemer an allerlei Geschehnisse der j√ľngsten Heilbronner Stadtgeschichte. Ihre Lesung am Freitag, 28. April wird von einer Weinprobe mit typischen Heilbronner Tropfen umrahmt (√Ėffnet externen Link in neuem Fenster201A101).

 


 

Aktzeichnen

 

Der Kurs Aktzeichnen, ab Donnerstag, 4. Mai, 17.30 Uhr widmet sich der menschlichen Figur, dem nackten menschlichen K√∂rper. Anf√§nger sowie fortgeschrittene Zeichner/innen und Maler/innen k√∂nnen hier neue k√ľnstlerische Ausdrucksweisen entdecken (√Ėffnet externen Link in neuem Fenster205A101).

 

Foto: fotolia.com © Bombaert Patrick


 

Frauenfr√ľhst√ľck

Leipziger Allerlei

 

Heidrun K√ľster stellt Ihnen beim Frauenfr√ľhst√ľck am Sonntag, 7. Mai in der vhs neue Romane, Biographien und Sachb√ľcher von der Leipziger Fr√ľhjahrsbuchmesse vor (√Ėffnet externen Link in neuem Fenster100A602).

 

Foto: fotolia.com © Maurizio Targhetta


 

Lesung mit Joachim Rönneper

Knochenpracht und Mantelflecken

Von Reliquien und Andenken

 

Wann und warum ist uns ein unscheinbares Ding "heilig"? In einer Lesung am Mittwoch, 10. Mai aus der Anthologie "Knochenpracht und Mantelflecken" stellt der Herausgeber Joachim R√∂nneper Texte vor, die sich solchen "heiligen Dingen" widmen. Sie stammen u. a. von Giovanni Boccaccio, Marie Luise Kaschnitz, Martin Luther und Rainer M. Rilke (√Ėffnet externen Link in neuem Fenster201A001).

 


 

Bilder zur Bibel
√Ėlbilder und Linolschnitte von Alex Christmann


Im Rahmen unseres Semesterthemas ‚ÄěGott und die Welt ‚Äď Glauben gestern und heute‚Äú pr√§sentiert die vhs ‚ÄěBilder zur Bibel‚Äú des K√ľnstlers Alex Christmann, Mitglied im Heilbronner K√ľnstlerbund seit 1969.


Ausstellungsdauer: 7. März bis 12. Mai 2017

 

Ort: vhs Galerie im Arkadenbau, Volkshochschule, Im Deutschhof
√Ėffnungszeiten: Montag bis Freitag, 9 ‚Äď 20 Uhr

 


 

Am 01.07.2015 in Kraft getreten:

Das Bildungszeitgesetz


Besch√§ftigte in Baden-W√ľrttemberg haben einen Anspruch darauf, sich zur Weiterbildung von ihrem Arbeitgeber an bis zu f√ľnf Tagen pro Jahr freistellen zu lassen. Die vhs Heilbronn ist anerkannte Bildungseinrichtung nach dem BzG BW und bietet aktuell folgende Bildungszeitangebote an:

 

  • Konfliktmanagement: 8. und 9. Juni (√Ėffnet externen Link in neuem FensterF500A080)
  • Fit f√ľrs B√ľro mit MS Office:
    4. bis 8. September (√Ėffnet externen Link in neuem FensterF504A006)

 

Weitere Informationen zum Bildungszeitgesetz: √Ėffnet externen Link in neuem Fensterwww.bildungszeitgesetz.de

 


 

Finanzieren Sie Ihre Weiterbildung mit bis zu 50 % durch die Bildungsprämie oder die Fachkursförderung
Die Volkshochschule Heilbronn ist  anerkannte Beratungsstelle

Bei der Volkshochschule Heilbronn k√∂nnen Pr√§miengutscheine im Rahmen der Bildungspr√§mie des Bundesministeriums f√ľr Bildung und Forschung (BMBF) ausgestellt werden.

 

Informationen zur Bildungsprämie erhalten Sie hier.

Informationen zur Fachkursförderung erhalten Sie hier.

 

Ein Antrag auf Fachkursf√∂rderung ist bei √Ėffnet externen Link in neuem Fensterdiesen Kursen m√∂glich.

 


  

Kompetenzzentrum Lesen und Schreiben

Lesen und Schreiben

 

  

 

Alphabetisierung

Lesen und schreiben lernen

 

Informationen zu unserem Kursangebot erhalten Sie hier: √Ėffnet externen Link in neuem Fenster445A01


  

 

 

 

 

 

 

 

Kurse finden laufend statt. Informationen zu diesem Kursangebot erhalten Sie bei Herrn H√ľbner unter Telefon 07131 9965-41 oder per E-Mail √Ėffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailhuebner@vhs-heilbronn.de; dort k√∂nnen Sie sich auch f√ľr den n√§chsten Kurs vormerken lassen.

 

Leitet Herunterladen der Datei einInfoblatt